Sonntag, 20. Oktober 2013

Die neue Kleine〖Test〗

alle kaffeeliebhaber aufgepasst! es gibt eine neue kleine (oder soll ich sagen mini-kleine?) kaffeemaschine von tchibo. und ich durfte sie testen. und ich durfte mir sogar aussuchen in welcher farbe ich sie gern hätte. super service, oder?


Das ist sie also. Die brandneue Kaffeemaschine mit Namen Cafissimo PICCO von Tchibo. Handlich, klein und erhältlich in 5 trendigen Farben. Ich hab mir gleich eine eher unauffällige Farbe ausgewählt, aber es ist wirklich für jeden Geschmack was dabei. Im Unterschied zu anderen Tchibo-Kapselmaschinen gibt es bei der PICCO 2 Brühstufen zur Auswahl: Espresso und Caffè Crema. Nach meinem Test der Cafissimo Compact bin ich ohnehin zu dem Resultat gekommen, dass diese beiden Sorten völlig ausreichen. Jedenfalls für mich. Wie gesagt, die Maschine braucht kaum Platz. Sehr praktisch also für kleine Haushalte oder zum Beispiel fürs Büro. Dafür wäre die PICCO wirklich optimal. Nach nur ungefähr 30 Sekunden zischt der Kaffee (energiesparend) sehr schön heiß aus der Maschine - ein Pluspunkt gegenüber manch anderer kleiner Kapselmaschine. "Nicht-heiß-genuger" Kaffee geht nämlich gar nicht. Und das Getränk wird nicht nur heiß, sondern auch sonst sehr köstlich. In gewohnter Tchibo-Manier eben. Aber wen wunderts, es sind einfach Kaffeespezialisten am Werk. Im Moment gibt es übrigens 7 Sorten Espresso Kapseln und 5 Sorten Caffè Crema Kapseln. Eine ziemlich große Auswahl also für das kleine Ding.
Es gibt nur einen einzigen Nachteil, und den haben einfach alle Kapselmaschinen: der Müll. Darum würde ich dir so eine Maschine nur dann empfehlen, wenn du nicht zu den Kaffee-Vieltrinkern gehörst. So ehrlich muss ich sein. Einfach der Umwelt zuliebe.



ach ja, ich will keine verwirrung stiften - der milchschaum kommt natürlich nicht aus der maschine. ich trinke kaffee nur einfach viel lieber in der milchgeschäumten version - deswegen. ich besitze einen separaten milchschäumer. so, jetzt weißt du es.

und besonders lecker finde ich kaffee im moment ja mit chai sirup.



übrigens, die kaffeemaschine wurde mir von Tchibo/Eduscho kostenlos zur verfügung gestellt. dafür nochmal danke! und auch für den besonders netten kontakt ein herzliches dankeschön!
meine meinung zur PICCO bleibt davon aber natürlich gänzlich unberührt.

Kommentare:

  1. Toller Blog, danke fürs Vorstellen der Maschine, damit bin ich auch schon am liebäugeln. :)

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für das lob! freut mich, wenn ich dir helfen konnte ;)

      Löschen
  2. Maschine hin oder her - ich kann meine Augen nicht von diesem schmackhaften Kaffe lassen :D So einen hätt ich jetzt auch gern...Den Tip mit dem Chai Sirup werde ich dann auch bald ausprobieren!

    AntwortenLöschen