Sonntag, 13. April 2014

Easy peasy Easter 〖Kräutereier & Gewinnspiel *closed〗

erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. was hab ich da noch vor kurzem verkündet? one and only gewinnspiel. so schnell gibts nichts mehr. wer weiß ob überhaupt nochmal. tja - stimmt nicht! tatsächlich gibts heute schon wieder die chance was tolles zu gewinnen. dazu aber später mehr.

zuerst hab ich ein weiteres österliches rezept für dich.


kräutereier. das ist wirklich mal easy peasy. die eier machen sich ganz hervorragend am frühstückstisch. oder zur osterjause. oder einfach so.

Kräutereier

4 hartgekochte Eier
1,5 EL Mayonnaise
1 TL Senf
2 EL fein gehackter Schnittlauch (oder gemischte Kräuter)
Salz
Pfeffer

Eier halbieren und die Dotter herauslösen. Dotter durch in feines Sieb in eine Schüssel streichen. Mit Mayonnaise, Senf und Schnittlauch mischen und abschmecken. Die Masse in die Eiweißhälften dressieren.



wie angekündigt gibt es heute außerdem was schönes zu gewinnen. und zwar gehts um das PiepEi von BRAINSTREAM. kennst du das?


ein sehr praktisches ding, sag ich dir. und hübsch noch dazu. ein eierkocher in ei-form - klein, praktisch zu verstauen (nämlich gemeinsam mit den eiern) und funktionstüchtig. du kochst das PiepEi ganz einfach mit den normalen eiern mit. wenn der gewünschte härtegrad erreicht ist, piept dir das ei eine melodie - unterschiedlich, je nach ei.


in meinem besitz befindet sich der klassiker, das goldene PiepEi.



"öfter mal was neues" ist aber auch schön, deshalb gibts jetzt eine brandneue kollektion der PiepEier, die Character Collection. 6 unterschiedliche eier, gestaltet von berliner künstlern, aufregend, bunt und speziell.

foto: www.brainstream.de

für mehr info darüber, wer und was hinter den eiern steckt, klickst du hier.


wie kannst du gewinnen?

auch easy peasy. insgesamt gibt es 3 eier zu gewinnen. wenn du eines davon möchtest, hinterlässt du mir einfach bis zum ostersonntag, 20.4.2014, einen kommentar unter diesem beitrag und verrätst mir, welches ei du am liebsten gewinnen würdest. außerdem solltest du follower von Die Glücklichmacherei sein (per email, bloglovin, blog-connect, facebook...). schreib mir bitte einfach im kommentar dazu wie/wo du mir folgst. natürlich brauche ich auch eine kontaktmöglichkeit (email adresse).

ein (zusätzliches) "gefällt mir" für meine facebook seite wäre schön, dafür bekommst du aber keine zusätzlichen lose. die gibt es nämlich nicht.
viel glück! ♥

Teilnahmebedingungen:
Der/Die Gewinner/in wird am 20.4.2014 per Zufallsprinzip (random.org) ausgelost. Alle haben die gleiche Gewinnchance. Alle die bis zum 20.4.2014 18 Uhr abends ordnungsgemäß teilnehmen, werden berücksichtigt. Die Gewinner/innen werden schnellstmöglich hier bekannt gegeben und gebeten, sich innerhalb der nächsten 7 Tage nach Bekanntmachung bei mir zu melden und mir jeweils die Adresse für die Zusendung des PiepEis bekannt zu geben. Die Gewinner/innen erklären sich bereit, dass ich ihre Adresse für den Versand an BRAINSTREAM weiterleite.
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr mit einem Wohnsitz in Österreich oder Deutschland. Personen unter 18 Jahren können mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten teilnehmen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt oder durch andere Produkte ausgetauscht werden. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.
Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
Die Gewinner/innen werden gebeten sich innerhalb von 7 Tagen bei mir zu melden. Melden sich die Gewinner/innen nicht, wird der Gewinn neu verlost.

Die Gewinnerinnen

Carolin Arndt
Nina S.
Sarah N.

nachricht ist unterwegs!


bild: BRAINSTREAM

*die PiepEier werden von BRAINSTREAM zur verfügung gestellt. dafür danke!

Kommentare:

  1. Die sehen ja total stylish aus! Wahnsinn. Da ich echt ein Noob im Eierkochen bin, wäre das genau das richtige für mich :D Da ich selbst nur komplett hart gekochte Eier esse, wäre es toll so ein PiepEi zu haben, welches mich daran erinnert wann die Eier aus dem Wasser müssen - damit sie so schmecken, wie meine Family es mag ^^

    Ich folge dir über Google Friend Connect, Facebook und Instagram als Adore2bake/Katha Jaen

    Am schönsten finde ich das Piepei NORI ♥

    Liebe Grüße, Katharina
    E-Mail: katharina.jaenisch(at)gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Nadin!
    Danke für die tolle Idee mit den Kräutereiern. Das ist genau das richtige für Ostern. Werde ich wohl diese Woche mal versuchen.
    Die PiepEier habe ich auch schon einmal gesehen, aber nicht in diesen tollen Designs. Das hat mich eigentlich immer davon abgehalten, weil sie mir zu langweilig waren.
    Liebe Grüße & einen guten Start in die Woche!

    Carolin
    Achso: Ich folge dir per E-Mail und auf Facebook
    (carolinarndt(ät)hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  3. Ha , cool , jetzt weiß ich endlich was ein Piepei ist :)
    Danke für die Aufklärung :)
    Ich folge dir auf FB als Hibble Hibble .
    Wenn dann hätte ich gerne "Nori " . So nun wünsche ich dir gleich mal schöne Ostern , ist ja nicht mehr lange :)
    liebe grüße hibble
    anajad2267äääät web.de

    AntwortenLöschen
  4. Hei Nadin :)

    Da mach ich doch gleich wieder mit :)

    Hab heute morgen auch Frühstückseier gemacht und das erste mal so hinbekommen, dass das Eiweiß hart ist, der Dotter aber noch leicht flüssig. Genau so wie ich es am Liebsten immer hätte, aber leider nur durch Zufall hinbekomme.. deshalb wäre so ein Piepei genau richtig.

    Das goldene finde ich richtig cool, aber wenn ich mir eins von der neuen Kollektion aussuchen darf dann entscheide ich mich auch für "Nori".

    Folgen tu ich dir auf instagram, pinterest, blocklovin, facebook und per Mail.

    Das Rezept mit den Kräutereiern kenn ich, habs ehrlich gesagt aber noch nicht selbst ausprobiert.. :) die sehen aber voll schön aus. Muss ich jetzt echt bald mal machen!!

    Ganz liebe Grüße und schöne Ostern ☆
    Carina

    (carina.buck@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  5. HAllo!! Ich bin zwar eine sehr gute Köchin und Kreateurin für Süßigkeiten - nur die Eier meiner Süßen bekomme ich leider nicht immer so hin wie sie sollten! Ich würde mich riesig über ein SOLCHES Ei freuen. Ich folge dir über Facebook und bin eigentlich über Radio Vorarlberg auf dich aufmerksam geworden. Ich hab auch schon einiges von dir ausprobiert - und werde noch einiges machen!
    Ich wünsch dir und deinen Lieben schöne Osterfeiertage!
    Elisabeth Wirth
    lisi-wirth@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal ne tolle Erfindung und auch noch hübsch dazu...
    Mir gefällt besonders gut das 'Memphis Fry-Up'-Ei.

    Folge Dir über Instagram & Facebook.

    Viele Grüße
    Tina
    (kuechenkopf@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja mal ne tolle Erfindung und auch noch hübsch dazu...
    Mir gefällt besonders gut das 'Memphis Fry-Up'-Ei.

    Folge Dir über Instagram & Facebook.

    Viele Grüße
    Tina
    (kuechenkopf@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  8. Was du aus normalen Eiern gemacht hast ist einfach toll. Mit wenig Aufwand sowas neues ... und dann sehen die auch einfach super aus. Und es sind ja nur Eier. Ich werde es auf jedenfall ausprobieren. Lecker :)
    Das PiepEi finde ich mal richtig klasse. So im Topf gelingt mir das ja gar nicht :/ Ich würde mich über das PiepEi Nori freuen. Ich folge dir über Google-Friend-Connect, Instagram und Bloglovin :)

    Liebe Grüße
    luisa
    (luisa.diazflores@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  9. Memphis sieht toll aus!!! Das hätte ich ja gerne. Und ein Ei von dir mit Kräutern:)
    Ich folge über Fb und Bl.
    Liebe Grüße Toni
    backenmachtfroh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Ooooh da bringst du mich auf die Idee - ich muss unbedingt russische Eier zum Osterbrunch machen! Ich liebe die, wie konnte ich das nur vergessen. Das Rezept ist ganz ähnlich wie deins und so lecker!
    Und wenn ich schon dabei bin, kann ich auch gleich bei deinem Gewinnspiel mitmachen :) Ich finde "Early Bird" echt goldig! Dass ich dir schon lange folge (Bloglovin und FB) weißt du ja hoffentlich <3
    Viele liebe Grüße,
    Assata (neulichpermail@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Gewinnspiel. Da ich gerne Eier esse, würde so ein Piep-Ei mir sehr helfen. Außen fest und das Eigelb innen fest. Gerne hätte ich das goldene Ei. Folge dir übrigens auf FB. Danke für das leckere Ei-Rezept.

    Liebe Grüße Karin

    karinmlorenz@t-online.de

    AntwortenLöschen
  13. Die sehen ja toll aus! Meine Mama bekommt jedes Jahr so eines von uns geschenkt, allerdings finde ich die bunten noch viel schöner, als die normale Kollektion
    Da versuche ich doch mein Glück und wünsche dir ein frohes Osterfest! Ich folge deinem Blog schon länger über den feed und du erreichst mich unter kontakt at funkelfaden .
    De

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja ein super Teil, ich schaffs nie die Eier richtig zu kochen - entweder zu kurz oder zu lang. Wäre wohl perfekt für mich ;) Das im Nori Design find ich voll schön!

    Folge dir per FB, Bloglovin, Blogger etc. ;)
    lg Isabell

    AntwortenLöschen
  15. Die Piep-Eier find ich toll! Ich bin im Eierkochen leider echt schlecht und lass sie meist zu lang kochen, weil ich befürchte, es könnte zu kurz gewesen sein... ;-) Also halte ich mir selbst die Daumen, dass ich hier bei dir so ein Piep-Ei gewinne. Am besten gefällt mir das Memphis Fry-Up Ei, weil es Elvis-Musik spielt. :-)

    Liebe Grüße, Romy

    relaxhavesomecake[at]gmx.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups, was ich noch vergessen habe: Ich folge dir über Facebook. :-)

      Löschen
  16. Early bird wäre mein traumeu. Wobei das goldene schon das schönste ist.
    Folge dir auf fb
    Liebe grüße
    Nina s. Aus wanne - eickel
    Coco_nina@ yahoo.de

    AntwortenLöschen
  17. Hi Nadin, ich folge Dir auf Bloglovin und finde deinen Blog echt toll! Mach weiter so!
    Ich finde Early Bird super!
    Liebe Grüße aus Würzburg
    Steffi
    steffi.stollberger@gmx.de

    AntwortenLöschen
  18. So, jetzt hab ich den ganzen Nachmittag in der Küche gestanden, Torte gebacken, gefüllt und verziert, Waffeln für die Mädels und ihren Besuch gemacht und Essen für die Family gekocht. Jetzt hätt ich Lust auf eins deiner Kräuter-Eier :-)

    Piep-Ei???? Kannste ich bisher nicht. Gefällt mir xtremst gut :-D Damit würden mir vielleicht endlich mal die PERFEKTEN Frühstückeier gelingen? (meine Töchter sind schon total genervt - ich auch - weil die Eier nie so werden, wie wir wollen)
    Die Designs sind alle total stylisch! Genial ... jedes Ei macht 'ne andere Melodie *cool*
    Gar nicht so einfach... aber ich glaube, ich würde "Early bird" wählen ...

    Liebe Grüße
    Sabine R.
    (sabine-gert-rezlaw@t-online.de)

    ach fast vergessen ... folge dir über bloglovin und seit heute auch endlich über FB.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nadin,
    bei dieser Gelegenheit erst einmal ein Kompliment zu Deinem Blog! Ich mag ihn sehr und folge dir sei längerem über BL.
    Mir gefällt am besten das Memphis Fry Ei. Darüber wurde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße Sarah

    hotpott.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Mhhhhh..... die Kräutereier sehen ja FANTASTICO! aus...... davon könnte jetzt gerne ein zu mir spazieren! Ich bin nämlich leider nicht der absolut perfekte Eierzubereiter. Entweder platzt die Schale, die Eier sínd glibberig oder auch steinhart..... :(
    Vielleicht könnte mir ja so ein wunderhübsches Ei helfen, damit auch mal meine Eier absolut perfekt gegart sind :).
    Am allerhübschesten finde ich die Nummer 4 Dazed Dennis Schuster. Das Ei sieht echt klasse aus.
    Wer weiß. Vielleicht habe ich ja sogar ein bisschen Osterglück? Ich würde mich freuen!
    Liebe Grüße, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
  21. Die Piep-Eier sind ja sowieso schon in gold großartig, aber so schnieke neu bemalt noch toller <3 ich mag am Liebsten das Memphys Frie-Up :)
    Und ich folge per Bloglovin...

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen

  22. hi!
    ich folge dir über facebook und da sind mir heute deine egg- popps ins auge gesprungen - die werd ich sicher nachbacken... bin dann rüber auf deine seite gewechselt und schon das zweite rezept hat mich wieder angesprochen. die gefüllten eier hatten wir als kinder auch immer! die hat mutti immer so gut gemacht - vielleicht probier ich sie auch mal aus, scheint ja nicht so schwer zu sein *g*
    so ein piep-ei hätt ich auch gerne. wurde letztens von meinem 5jährigen sohn darauf aufmerksam gemacht, dass die eier zu lange gekocht haben: das sieht man nämlich am dotter!
    am besten gefällt mir das dazed - ei! das rockt! und da wird mein sohn auch mit mir zufrieden sein *g*
    lg
    (nurschinger_anita@gmx.at)

    AntwortenLöschen
  23. Sr. Kerstin-Marie16. April 2014 um 14:01

    Liebe Glücklichmacherin,
    ich finde, uns im Kloster würde das Nori am besten stehen.
    Diese Eier hat meine Oma auch immer gemacht und jetzt bin ich versucht, sie für Ostersonntag auch zu machen. Oder dann, wenn wir keine Lust mehr haben, Eier zu pellen ;-)
    Ich folge Dir auf Facebook und im wahren Leben...
    Herzliche Grüße
    die Klosterfrau

    AntwortenLöschen
  24. Hello Nadin,
    Vielen Dank für die tollen Rezepte und Ideen zu Ostern. Vorallem die Kräutereier sehen ja echt lecker aus! Die PiepEier habe ich ja schon längere Zeit im Auge. Ich finde sie echt witzig und vor allem die Character Collection. 6 von Berliner Künstlern sieht echt toll aus. Am Besten gefällt mir das Memphis Fry-up PiepEi. Das erinnert so an ein aufgeschlagenes Ei.
    Ich folge dir per Bloglovin!

    Liebe Grüße

    Marion

    (marion-michalitsch@gmx.at)

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,

    tolle Rezepte und das Gewinnspiel ist auch supi, da hüpfe ich gleich mal in den 'Los-Topf' rein! Mir gefällt das goldene PiepEi am besten, aber meinem Sohn würde wohl das Early Bird-Motiv am meisten gefallen. Darum versuchen wir unser Glück und wünschen allen FROHE OSTERN und natürlich einen braven Osterhasen.

    Folge dir per E-Mail!

    Glg Ilse
    (ilse.haubner(at)gmx(dot)at)

    AntwortenLöschen
  26. Die Sache mit diesen Piepeiern wollte ich schon immer mal ausprobieren!! Logisch, dass ich dann bei diesem Gewinnspiel mitmache ^^

    Liebste Grüße,
    Veronika

    PS: Ich folge dir über bloglovin'

    AntwortenLöschen
  27. Hi Nadin,

    nachdem meine zwei vorherigen Kommentare nicht funktioniert haben, versuche ich es jetzt noch einmal ;) Finde deine Ideen und Rezepte voll super und muss jedes mal wenn ich auf Facebook einen Eintrag sehe, auf deinem Blog hier vorbeischauen ;) Finde die Piep Eier eigentlich alle cool, aber das Memphis Fry-Up und das Early Bird Ei gefallen mir am besten.

    Schöne Ostern und lg
    Marina (marina.maschler@gmail.com)

    AntwortenLöschen