Mittwoch, 4. September 2013

Kaiserlich köstlich! 〖Gastpost bei Queen of Gugelhupf〗


heute verlasse ich mal wieder meine gewohnte umgebung und blogge bei Queen of Gugelhupf. die liebe Charlotte hat mich eingeladen, und ich hab sofort erfreut zugesagt. und weil die Charlotte und ich zwei waschechte österreicherinnen sind, kredenze ich euch heute bei ihr einen richtigen österreichischen klassiker.

ich präsentiere: der kaiserschmarren


alles weitere, inklusive rezept, findest du heute bei Queen of Gugelhupf.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nadin,

    tausend Dank für das Rezept! Ich liebe Kaiserschmarren und alle anderen Köstlichkeiten aus Österreich! Sobald ich über die Grenze fahre, bekomme ich komischerweise immer doppelt soviel Appetit und könnte nur noch schlemmen ;)!

    Herzliche Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Kaiserschmarrn ist lecker, ich mag ihn nur ohne Rosinen lieber :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. soll ich dir was sagen? ich auch! nur der herr des hauses nicht :)

      Löschen
  3. Ich liiiiebe Kaiserschmarrn - erinnert mich immmer an früher, als ich jeden Montag bei meiner Oma war :) Ich sollte ihn wirklich mal selber machen, da muss ich mir gleich mal dein Rezept anschauen!
    Liebe Grüße
    Assata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leckere kindheitserinnerungen - das sind die besten :)

      Löschen