Sonntag, 22. September 2013

O'zapft is! 〖Mini-Buchteln〗

wies'n schmankerln für daheim, hausmannskost und altmodische bäckereien - das war der plan für O'zapft is!. während ich mir überlegt habe, welche rezepte und ideen ich dir gerne präsentieren möchte, ist mir immer klarer geworden, dass "altmodisches" oft mit wenig aufwand neu interpretiert werden kann. und genau das versuche ich. und genau das soll die O'zapft is serie "verkörpern". wie am oktoberfest - tradition gepaart mit party. das wünsch ich mir für meine rezepte auch. ich hoffe es gelingt mir...

heute hab ich eine herrliche kleinigkeit für dich. der perfekte nachtisch (oder auch hauptgang, wenn du ein süßes leckermäulchen bist). buchteln in mini. und mit vanillesoße. so muss das sein.


Mini-Buchteln

(für eine Form mit 18cm ∅)

200g Mehl
1 Pr. Salz
40g Butter
40g Zucker
1 Dotter
20g Germ
100ml lauwarme Milch
etwas Rum
Marillenmarmelade (siehe hier

Butter, Dotter, Zucker und Rum vermixen. Hefe in der Milch auflösen. Mehl mit Salz mischen, alle übrigen Zutaten zugeben und zu einem glatten Teig verkneten lassen (küchenmaschine).
Den Teig 30 Minuten gehen lassen. Die Backform mit Backpapier auslegen. Kleine Kugeln aus dem Teig formen, flach drücken und einen Klecks Marmelade drauf geben. Gut verschließen und wieder zu einer Kugel formen. Die Kugeln in die Backform schlichten. Bei 180° ca. 20 Minuten backen. Am besten warm mit Vanillesoße genießen.



übrigens, normalerweise mach ich meine fotos bei tageslicht. diesmal war ich schon spät dran und draußen war es dunkel. ich muss mir da mit der belichtung für den winter was überlegen... hast du einen tipp für mich?

Kommentare:

  1. hmmm... lecker!
    Ich hab mir grad ne Tageslichtlampe bestellt, aber noch nicht ausprobiert. Ich werde berichten obs hilft :-)
    Liebe Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
  2. Mhhhh, die sehen ja lecker aus, besonders mit dem Marmeladenkern :)

    AntwortenLöschen
  3. Buchteln sind super lecker... am Besten noch warm... hmmmm :)!
    Beste Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Deine Buchteln sind aber schön braun!

    wenn Du dir eine Lampe zulegen möchtest, kann ich Dir diese hier empfehlen: http://tinyurl.com/pvo546p

    AntwortenLöschen
  5. Ich mache meine Photos immer unter der Dunstabzugshaubenbeleuchtung (was für ein Wort). Da ist das Licht bei mir am schönsten. Die Buchteln werde ich mal mit Vollkorn ausprobieren.

    LG
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. alles klar - aber bei mir geht das im moment grad nicht. mit vollkornmehl schmecken die buchteln bestimmt auch!

      Löschen
  6. die hab ich gestern abend spontan ausprobiert! wirklich sehr lecker!!
    und die menge passte auch perfekt zum frühstück für 2 :)

    AntwortenLöschen