Donnerstag, 2. Mai 2013

Das Monster lebt...

...und wächst und wächst. ich rede vom freundschaftskuchen, der mittlerweile 4 tage in meiner obhut ist. ein bisschen eklig finde ich ihn ja schon, muss ich gestehen. keine ahnung, wer den kuchen schon gefüttert hat, in welcher küche und vor allem in welcher schüssel der schon gewohnt hat...
ich denk einfach nicht dran und züchte weiter. meine schüssel ist ja wenigstens sauber. und der kuchen hat auch einen namen. du weißt das vielleicht schon immer, aber mir hats erst die Luna gesagt. und ein name ist auch nur gut und recht. schließlich lebt der kuchen ja. zumindest wächst er über nacht ziemlich.

also, darf ich vorstellen: das ist der Hermann!
(der hermann ist auch schon in eine größere schüssel umgezogen)


tag 3 im leben von hermann muss ich dir leider vorenthalten. ich schussel hab aus versehen das foto gelöscht...

Kommentare:

  1. Oh wie toll! WIR hatten vor bestimmt 20 Jahren auch mal einen Hermann, wer weiss, vielleicht habe ich mit meinen Kinderhänden ja in der ur-ur-ur-ahnen deines Kuchens gepatscht ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach du meine güte! versteh mich nicht falsch, aber ich will mir lieber nicht vorstellen, dass mein hermann schon 20 jahre auf dem buckel hatte! :)

      Löschen