Donnerstag, 5. März 2015

Smoothieliebe 〖Green Smoothie〗

weil ich nicht jeden post gleich beginnen will, schimpfe ich heute nicht übers wetter. und das, obwohl es heute wirklich grauslig ist. egal. ich hab jetzt nämlich den frühling in flaschen abgefüllt. so ein hipper green smoothie hat es endlich auch in meinen mixer geschafft. und so kommts, dass ich just in diesem moment einen ebensolchen schlürfe und an den frühling denke. weil das getränk so schön grün ist und an eine frühlingswiese erinnert. nicht, weil es draußen kindskopfgroße flocken schneit. darüber rede ich nämlich nicht mehr.


so ein green smoothie ist sehr vielseitig. ich hab ihn ein wenig nach dem "daweg" prinzip gemixt. also was da war und weg musste. aber grundsätzlich werden grüne zutaten, wie salat, spinat, gurke, kohl und kräuter mit obst gemischt.


nur grün schmeckt nämlich nicht unglaublich gut. aber apfel, birne, banane, ananas oder melone als obstige zutat machen sich gut. ich mag zur verdünnung auch noch gerne ein wenig joghurt im smoothie, aber wasser tuts auch.


Green Smoothie


2 Handvoll frische Spinatblätter
1 Banane
1 EL Kokosflocken
125ml Sojajoghurt (zum beispiel von alpro*)
Wasser

Spinat, Banane, Kokosflocken und Sojajoghurt in den Mixer geben und alles gut vermixen. Mit Wasser verdünnen und aufmixen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.


ich hab keinen zucker zum smoothie gegeben, weil meine banane reif genug war. ahornsirup oder agavendicksaft oder kokosblütenzucker oder stinknormaler honig oder noch normalerer zucker wären aber natürlich denkbar. gesünder ists aber ohne. und gesund ist toll.


*die alpro soja-joghurtalternativen wurden mir kostenlos zu verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Superschöne Fotos! Ich mag Green Smoothies auch sehr gern.
    Liebe Grüße,
    Ela

    AntwortenLöschen
  2. JAAAAAAA i will ah,,,,,,,
    schmeckt sicha volleeeee guat,,,,,FREU.. freu::
    HOB no an feinen TOG
    BIS bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. danke, das wünsch ich dir auch liebe birgit!

    AntwortenLöschen
  4. Hier, auf der anderen Seite von Österreich ist das Wetter leider nicht viel besser - Zeit für Frühling. Und die holst du dir mit diesem Smoothie sicherlich ins Haus. Schaut richtig lecker aus :)

    Alles Liebe,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Bilder sind das mal wieder!
    Und der Smoothie klingt auch sehr lecker.
    Damit wird der Frühling sicher auch angelockt;)
    Lieben Gruß, Nele

    AntwortenLöschen
  6. Ein echter all-time favourite, der hier so schön wie nur selten in Szene gesetzt wurde. Ganz toll!! LieGrü, Anja

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder, die direkt Lust machen, das Rezept auszuprobieren! Lieben Dank für die Inspiration!
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön!
    Ich liebe Bild Nummer 1*

    ...das wird nachgemixt, liebe Nadin!

    Herzliche Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen