Montag, 9. November 2015

Herbstliebe ♡ 〖Vanilla Cookies mit Zimtglasur〗

cookies gehen ja immer. aber im herbst besonders, finde ich. präweihnachtskekse, sozusagen. weil für die richtigen ist es ja echt noch zu früh. obwohl ich zugeben muss, dass ich schon in den weihnachtlichen blogvorbereitungen stecke. alles noch streng geheim. aber es dauert eh nicht mehr lang. 6 1/2 wochen nur mehr. in worten: sechseinhalb. das ist echt nix. und meine to-do-liste ist ewig lang. aber ich freu mich drauf, sie abzuarbeiten. außerdem freu ich mich auf den zeitpunkt, an dem ich es okay finde, im supermarkt weihnachtslieder zu hören. im moment rolle ich nämlich noch mit den augen. bei 23 grad im schatten anfang november mag einfach noch nicht so recht stimmung aufkommen... aber das wird schon.


zurück zu den cookies. ich hab da mal was neues ausprobiert. ganz ohne chocolate chips und so.


dafür mit zimtglasur. für ein bisschen winterstimmung, man kann ja nicht auf alles verzichten.

Vanilla Cookies mit Zimtglasur

(20 Stück)

140g Butter
115g Zucker
55g brauner Zucker
350g Mehl
1 TL Natron
1 Pr. Salz
Mark von 1 Vanilleschote
1 Ei
60ml Buttermilch

etwas weiße Schokoglasur
1 TL Zimt

Backrohr auf 175° vorheizen.
Butter mit Zucker cremig mixen. Ei und Vanillemark zugeben und weitermixen. Mehl, Natron und Salz mischen und mit der Buttermilch unter die Butter-Ei-Masse rühren. Mit einem Eisportionierer Teigbällchen abstechen und auf 2 Backbleche verteilen. Ca. 15 Minuten backen.
Schokoladenglasur schmelzen und die Hälfte mit dem Zimt verrühren. Die ausgekühlten Cookies zuerst mit Zimtglasur und dann mit der restlichen weißen Schokoglasur beträufeln.

die cookies sind übrigens nicht knusprig, eher mürb bis chewy (wie sagt man da eigentlich auf deutsch dazu?).


der zimtgeschmack ist ziemlich dezent. aber wie gesagt, es sind ja noch 6 1/2 Wochen bis weihnachten...

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Oh sehen die lecker aus. Ob Weihnachten oder nicht, Kekse werden bei uns das ganze Jahr über gegessen. Und Zimt darf auch gerne sein, am besten täglich eine Priese ;-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich liebe Vanille, ich glaub, die werd ich anstatt der üblichen Weihnachtskekse mal backen :)

    xx
    ani von ani hearts

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sehen die lecker aus! Was würde ich jetzt nur tun, um ein Keks essen zu können..... :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Die Cookies sehen wirklich sehr lecker aus und hören sich auch echt genial an. Genau so einen (oder zwei, drei) hätt ich jetzt gerne! Liebe Grüße an dich Nadin, Gitte von goats.today

    AntwortenLöschen
  5. Gut sehen die aus die Präweihnachtsdingsis :)
    Ich glaub, ich hab noch Buttermilch zuhaus, die DRINGEND weg muss...

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. buttermilch, die weg muss ist definitiv ein guter grund, um diese cookies zu backen!

      Löschen
  6. Die sehen hervorragend aus! Wird definitiv mal nachgebacken. :) Mjam. Da kommt tatsächlich beim Lesen schon die Vorfreude auf die Weihnachtszeit.

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann mich nur anschliessen, die Cookies sehen soo köstlich aus!Cookies gehen ja finde ich immer;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen