Montag, 16. Februar 2015

Smoothieliebe 〖Virgin Bloody Mary. Oder so.〗

falls du in der letzten zeit dem fasching gefrönt hast, brauchst du bestimmt demnächst mal wieder was gesundes. vielleicht hast du es auch übertrieben und schwörst sogar für eine weile dem alkohol ab. solls ja geben. ich gehöre zwar nicht zu der kategorie faschingsnarr, aber "gesund" schadet bekanntlich trotzdem nie. und die fastenzeit steht ja auch vor der tür. da passt meine virgin bloody mary mit dem gewissen extra perfekt.


himbeeren sorgen für fruchtige finesse, tomaten müssen traditionell schon sein. genau wie tabasco und worcestersauce. da fällt mir was ein! ich hätte da noch ein anliegen. letztens im supermarkt verfolgte ich einen dialog zwischen einer einkaufenden dame und einem freundlichen verkäufer. das wort "wörtschestersauce" ist mehrmals gefallen. "wörtschester"? geht gar nicht. nie niemals nicht. deshalb kurz und bündig: "wustersauce" heißt das. und jetzt reden wir nicht mehr drüber.




Virgin Bloody Mary

(1 Glas)

1 Handvoll gefrorene Himbeeren
8 Cocktailtomaten
1 Spritzer Tabasco
1 Spritzer Worcestersauce
1 Pr. Salz
1 EL Zucker
Wasser

schwarzer Sesam
Thymianzweig

Himbeeren und Tomaten in den Blender geben und mixen. Wasser zugeben bis dir die Konsistenz gefällt und nochmal aufmixen. Mit Tabasco, Worcestersauce, Salz und Zucker würzen und nochmal kräftig durchmixen. In ein Glas geben und mit Sesam und Thymian dekorieren.

nachtrag: wenn du mehr himbeeren und weniger tomaten nimmst - ist das ganze weniger experimentell. schmeckt aber sicher trotzdem sehr gut!


dieser köstliche vitaminkick bringt farbe in graue wintertage. und streichelt den kater - angeblich. und tomatensaft finde ich ja sowieso toll. ich gehöre auch zu denen, die im flugzeug immer tomatensaft bestellen. also schlürfe ich die virgin bloody mary und schwelge in erinnerungen an langstreckenflüge, unbequeme flugzeugsitze, müffelige sitznachbarn und unbändige urlaubsvorfreude. und träume derweil von der nächsten großen reise.



der winter war bisher zwar schneereich, aber meine kräuter am balkon machen sich trotz schneedecke ganz gut. der thymian ist jedenfalls topfit. auch nicht schlecht.

Kommentare:

  1. Oha, klingt interessant! Also das ist eine Mischung, auf die ich niemals gekommen wäre... Bin mir jetzt auch nicht hundert pro sicher, ob das das Richtige für mich ist. Wobei ich von deinem letzten Mixgetränk sehr begeistert bin! Habe den Grapefruit-Fitz am Freitag für meine Gäste gemacht und wir waren alle so begeistert, dass es den gleichen Cocktails am Samstag gleich wieder gab. War ein süffiges Wochenende. Von daher wäre so ein gesundes Getränk jetzt sicherlich angebracht. Vielleicht traue ich mich... Die Bilder sehen jedenfalls sehr ansprechend aus!

    Lieber Gruß und gute Nacht,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. miri, das freut mich aber! ich hab den grapefruit fizz auch am wochenende mit freunden getrunken - same here ;)
      wie ich schon ergänzt habe - du könntest einfach mehr himbeeren nehmen und evtl. auf salz und worcestersauce verzichten, dann wärs nicht ganz so experimentell :)

      Löschen
  2. Das nenne ich mal eine interessante Kombination!! Wir haben im Frühsommer immer Unmengen von Himbeeren im Garten, da muss ich das unbedingt mal testen!!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht soo lecker aus und die Fotos sind einfach wunderhübsch! Mhmm!
    Die Zutaten habe ich alle zu Hause, mal sehen ob ich mich daran traue :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Spannend =) Heute Morgen hab ich noch gelacht, als mein Freund meinte was wir noch in den Smoothie tun können und wir eigentlich nichts da hatten außer Tiefkühlhimbeeren, eine Mango, Ingwer und Tomaten. Dabei hätte ich deinen Smoothie probieren können! So ganz trau ich den Tomaten noch nicht über den Weg als Smoothiezutat, aber ausprobieren kann man es ja mal :)
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  5. Im Flugzeug (jaja, Klischee!) trink ich ja tatsächlich gerne Tomatensaft, daher kann ich mir deine Kombi wirklich gut vorstellen. Ansonsten: Wunderschön festgehalten! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. high five von einer tomatensaft-im-flugzeug-trinkerin zur nächsten!
      ;)

      Löschen
  6. mmmh das hört sich echt gut an und deine Bilder sind traumhaft schön!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen