Samstag, 1. März 2014

Die fabelhafte Welt des Popcorns 〖Rezension & Rezept〗

ich bin ziemlich aufgeregt heute. grund: ein neues buch. natürlich nicht irgendein buch - es ist wirklich ein ganz besonderes exemplar. ein gourmet-kochbuch. es handelt ausschließlich von popcorn. ja, wirklich! POPCORN! natürlich habe ich gleich wieder ein rezept ausprobiert.


ich mag übrigens nur selbstgemachtes popcorn. keine ahnung warum. vermutlich weil ich es so faszinierend finde, den körnern beim poppen zuzusehen. außerdem habe ich seit vermutlich 15 jahren kein popcorn mehr gegessen. mit diesem buch ist alles anders geworden.

erschienen bei Edition Fackelträger
128 Seiten
zu bestellen: hier
ISBN: 978-3-7716-4558-8

Ein Gourmet-Kochbuch also. Wenn nur alle Gourmet-Kochbücher so wären! Die "Rezepte" sind eher Anleitungen als Rezepte, und diese sind wirklich kinderleicht. Jedes der Rezepte beginnt gleich - die Zubereitung des Popcorns wird erklärt. Das hätte man sich meiner Meinung nach eventuell sparen können. Einmal erklären hätte sicher gereicht. Aber gut. Und noch etwas haben alle Rezepte gemeinsam: tolle Bilder. Und das liebe ich ja. Ein Kochbuch mit hübschen Bildern regt zum Nachmachen an, finde ich. Nachmachen lohnt sich wirklich, die Autorin Annerose Sieck hat nämlich echt tolle Ideen zu Papier gebracht - Geschmackskompositionen, auf die ich selber im Zusammenhang mit Popcorn vermutlich nicht gekommen wäre. Minz-Butter-Popcorn zum Beispiel. Oder Popcorn mit Parmesan. Oder Teriyaki Popcorn. Manche Kombos klingen auch wirklich schräg, wie etwa Rosensirup Popcorn. Das werde ich sicher nicht ausprobieren... Aber ich würde sagen, da ist für jeden Geschmack was dabei. Es geht auch nicht nur um Popcorn zum Knabbern, es gibt neben süßen und würzigen Popcorn-Rezepten auch viele Ideen für kleine Gerichte, Riegel oder Fast Food. Recht vielseitig also, vor allem dafür, dass es "nur" um eine Zutat geht.

ich habe jedenfalls sofort zum popcornmais gegriffen und was ausprobiert. 

Balsamico Popcorn


50g Popcornmais
2-3 EL Öl
4 EL Balsamicocreme
2 EL fein gehacktes Basilikum (TK oder frisch)
Salz

Öl in einer großen Pfanne oder einem Topf erhitzen. Mais zugeben und mit einem Deckel verschließen (ideal ist natürlich ein glasdeckel). Bei mittlerer Hitze die Körner aufpoppen lassen, den Topf regelmäßig schütteln. Wenn fast alle Körner gepoppt sind, den Topf vom Herd nehmen und warten bis die letzten Körner platzen.
Balsamico und Basilikum in einem kleinen Topf zum Köcheln bringen. Die Mischung über das fertige Popcorn leeren, alles schnell und gut durchmischen und salzen. Popcorn im Backrohr bei 160° ca. 15 Minuten trocknen lassen.



das nenn ich mal eine leckere knabberei! erinnert entfernt an salt & vinegar chips (die einzige sorte chips, die ich annähernd mag). perfekt für sonntägliche krimiabende. oder für einfach so.




übrigens, das buch Die fabelhafte Welt des Popcorns wurde mir vom verlag Edition Fackelträger zur verfügung gestellt. dafür nochmal danke! meine meinung zu dem buch bleibt davon aber natürlich gänzlich unberührt.

Kommentare:

  1. Das Bild habe ich ja schon bei Instagram bewundert :). Das es wirklich ein Buch über Popcorn gibt, ist mir allerdings neu! Ob mir Popcorn mit Balsamico schmecken würde? Naja, Chips esse ich ja auch... warum eigentlich nicht?! Dir noch einen schönen Sonntag! Viele Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dir auch! und probier das mal, schmeckt echt lecker!

      Löschen
  2. Oh, ich liebe Popcorn. Ein Buch nur mit Popcorn Variationen klingt toll. Ich wusste nicht, dass es das gibt. Danke für's Teilen.

    Alles Liebe und einen guten Wochenstart,
    Corinne von Coco’s Cute Corner

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja toll! Ein Rezeptbuch über Popcorn! Da werde ich direkt mal nach gucken!

    AntwortenLöschen
  4. Woher bekommt man Balsamicocreme? :-) Hab auch echt Lust das Rezept auszuprobieren!!
    Liebe Grüße von Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. balsamicocreme gibts bei uns in jedem supermarkt. auch in ganz kleinen, nicht gut sortierten. steht neben dem essig.
      liebe grüße!

      Löschen