Freitag, 10. April 2020

Einfach mal DANKE sagen! 〖Eierlikör Gugelhupf〗


(werbung)
in zeiten von social distancing rücken wir alle ein stückchen näher zusammen, heißt es. und ja, das stimmt wirklich, finde ich. man übernimmt gern und unkompliziert einkäufe und botengänge für jene, die es brauchen, durch shop local initiativen sollen die kleinen geschäfte in der umgebung über wasser gehalten werden, regenbögen an den fenstern motivieren kinder und sogar beim baby lüften fällt mir auf, die wenigen spaziergänger grüßen deutlich freundlicher als vor corona. natürlich würde ich mir (wie so viele) wünschen, dass dieser spürbare zusammenhalt unsere gesellschaft nicht nur während der zeit der krise beeinflusst, sondern nachhaltig wirkt...


diese "besonderen" zeiten erfordern manchmal ganz besondere maßnahmen. und dabei denke ich nicht nur an schutzmasken und quarantäne, um ehrlich zu sein. im momentan doch recht tristen alltag möchte ich gemeinsam mit Manner für ein kleines süßes highlight sorgen, und zwar in meiner unmittelbaren umgebung, nämlich bei meinen lieblingsnachbarn. die prämisse "sozialkontakte auf das minimum beschränken" heißt freilich, dass ich nicht persönlich vorbei schauen werde, aber eine kleine überraschung kann ich trotzdem vor der tür abstellen. in meinem fall ist das ein supersaftiger eierlikör gugelhupf und weil ostern ist, dürfen ein paar köstliche creme eier nicht fehlen.


ich übergebe gemeinsam mit Manner ein rosa carepaket mit glücksbotschaft. verdient haben es sich meine nachbarn auf alle fälle - und es wird wirklich zeit mal wieder DANKE zu sagen. danke fürs katzensitting während unserer urlaube, danke fürs rasenmähen, danke fürs werkzeug ausborgen, danke für die netten gespräche von terrasse zu terrasse und vieles mehr. wie gesagt - ich hinterlasse meine selbstgebackene überraschung einfach vor der haustür.


du hast lust bei der aktion von Manner mitzumachen? großartig! bestimmt hast auch du nachbarn, denen du mal so richtig DANKE sagen möchtest, und die sich über eine süße grußbotschaft freuen werden. ich bin ganz gespannt, wie du dein rosa carepaket übergibst (abstand nicht vergessen!), und falls du den augenblick zum beispiel auf instagram teilen magst, verwende doch auch die hashtags #manneryourneighbours und #rosacarepaket.




Eierlikör Gugelhupf

(ein kleiner Gugelhupf oder eine Mini-Gugelhupf Form)

50g weiche Butter
50g Staubzucker
1 Ei
45g geriebene Mandeln
45g Mehl
80ml Eierlikör
15g Schokostreusel

Schokoglasur

Backrohr auf 210° Ober-/Unterhitze vorheizen.
Eine kleine Gugelhupfform oder eine Form für Mini-Gugelhupfe ausbuttern (ich nehme geschmolzene butter).
Butter cremig mixen, Staubzucker und Ei einrühren. Restliche Zutaten zugeben und alles gut vermengen. Den Teig in die Gugelhupfform geben. Für die kleinen Förmchen den Teig in einen Spritzbeutel geben und dann die Förmchen befüllen. Die Form auf der Arbeitsplatte klopfen und Luftblasen zu vemeiden und dann im unteren Drittel des Backrohrs etwa 30-35 Minuten backen. Eventuell nach der Hälfte der Backzeit mit Alufolie abdecken, wenn der Kuchen zu dunkel werden sollte. Die Mini-Gugelhupfe brauchen ca. 15 Minuten. Stäbchenprobe nicht vergessen. 10 Minuten in der Form abskühlen lassen und dann auf ein Kuchengitter stürzen.
Den ausgekühlten Gugelhupf nach Belieben mit Schokoglasur überziehen.

tipp:
für eine große form, oder einen kleinen gugelhupf und mini-gugelhupfe (so wie in meinem Fall) verdoppelst du das rezept einfach.

*dieser beitrag ist in zusammenarbeit mit Manner entstanden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten