Dienstag, 22. Juni 2021

Dinner della casa 〖Empanadas〗

endlich werden die abende wärmer. man kann auf der terrasse sitzen und unsere dinner della casa finden auch hauptsächlich draußen statt. endlich kehrt ein wenig normalität ein. man kann freunde (immer noch im kleinen rahmen, aber wenigstens etwas) treffen, essen gehen oder gemeinsam kochen. wir mögen letzteres. fingerfood mögen wir auch. das ist gesellig, gemütlich und im besten fall wenig aufwand. so wie meine empanadas.


am besten finde ich, wenn man essen gut vorbereiten kann. beim letzten mal habe ich die empanadas am vormittag vorbereitet & gefüllt. dann waren wir den ganzen tag mit kind und kegel unterwegs und sind abends erst heimgekommen. da musste ich nur noch den ofen einschalten und die empanadas backen. das war überhaupt kein problem, sondern einfach nur praktisch. ich würde es beim nächsten mal wieder genau so machen. kein abwasch, kein stress. man könnte sie übrigens auch kalt genießen, aber dem mann schmeckts warm besser. und wegen der easy vorbereitung finde ich die empanadas auch absolut party tauglich.



Empanadas mit Rindfleischfüllung


(ca. 20 Stück)

350g Mehl

1 Pr. Salz

150g Butter

2 Dotter

2 EL Wasser

 

1 Ei zum Bestreichen

 

1 Zwiebel

200g Rindsfaschiertes

½ TL Cumin

1 TL Paprika scharf

1 EL getrockneter Oregano

Salz

Pfeffer

1 EL Tomatenmark

Wasser

Olivenöl

 

Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Butter in kleinen Flocken zugeben und abbröseln. Dotter und Wasser zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

Für die Füllung Zwiebel fein hacken und in wenig Olivenöl scharf anbraten. Faschiertes dazugeben und gut anbraten. Mit Cumin, Paprika, Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark einrühren und etwas warmes Wasser angießen. So lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist, dann abkühlen lassen.

Backrohr auf 180° Heißluft vorheizen.

Teig auf wenig Mehl ca. 3mm dick ausrollen und Kreise ausstechen. Auf jedem Teigkreis etwas Fleischfüllung verteilen, dann zusammenklappen und die Kanten andrücken. Mit einer kleinen Gabel die Ränder zusätzlich andrücken und mit verquirltem Ei bestreichen. Die Empanadas auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 20-25 Minuten goldbraun backen.


Dazu passt ein Dip aus Tomaten, grob gehackten Zwiebeln und Knoblauch. Dafür Zwiebeln grob hacken, Knoblauch fein würfeln, Tomaten in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch anbraten, Tomaten zugeben und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

tipp:

wenn du keinen passenden ausstecher zur hand hast, kannst du einfach eine kleine schüssel verwenden, oder den teig in quadrate schneiden.

 



dieses rezept habe ich für Ländle Qualitätsprodukte Marketing entwickelt.

1 Kommentar:

  1. No need to worry if your professor will know that you seek help from an assignment writing service. We offer 100% anonymity to all our customers. Allow us to meet your academic More about the author needs with efficiency and precision.

    AntwortenLöschen